Historie | Cramer & Consorten GmbH
Sidebar ausblenden

Cramer & Consorten

Kurzüberblick

Nutzen Sie die zahlreichen Möglichkeiten im Online-Marketing, um Ihre Verkäufe zu steigern und um Neukunden zu gewinnen - wir helfen Ihnen dabei! Seit 10 Jahren bieten wir Kompetenz und professionelles Know-how in den Bereichen Keyword-Advertising, Affiliate-Marketing und Suchmaschinenoptimierung und setzen diese Konzepte dann sehr erfolgreich um.

Newsticker

Historie

Im Bereich der Neuen Medien ist ein Jahrzehnt schon eine kleine Ewigkeit. In inzwischen mehr als 10 Jahren haben wir viele Projekte unserer Kunden begleitet und einige Technologien kommen und gehen sehen.

2012

Umzug in die größeren Räumlichkeiten im Königlichen Proviantamt in der Bahrenfelder Chaussee 49 - mittlerweile beschäftigt die Cramer & Consorten GmbH über 20 Mitarbeiter.

 

2011

Helge Cramer wird "Google AdWords Certified Trainer" (Seminartermine unter www.adwords-lehrgang.de)

 

2010

Der 12. Affiliate-Stammtisch mit über 400 Gästen im Hamburger Edelfettwerk setzt einen neuen Besucher-Rekord. Mit Wirkung zum 1. Oktober 2010 wird der Geschäftsbetrieb von der Cramer & Consorten GmbH übernommen.

 

2009

Rainer Pütz verlässt die Gesellschaft. Seine Anteile werden von Helge Cramer übernommen. Zum 10. und 11. Hamburger Affiliate-Stammtisch im Millerntorstadion finden sich gut 250 Gäste ein. Zum Jahreswechsel firmiert PNM um und heißt mit Handelsregistereintragung vom 15. Januar 2010 fortan PNM Performance Network Marketing GmbH.

 

2008

PNM goes Austria und eröffnet ein Büro in Wien. Zum von PNM im Vorjahr initiierten Hamburger Affiliate-Stammtisch finden sich inzwischen gut 100 Teilnehmer ein und machen unter anderem den von Platzregen begleiteten Sommer-Stammtisch im Stadtpark zu einer bleibenden Erinnerung.

 

2007

Mit neuen Büroräumen, erweiterter Mannschaft, einer überarbeiteten Website, einem gelungenen Messeauftritt auf der ad:tech Hamburg und neuen Kunden lässt PNM Anfang Mai das "verflixte 7. Jahr", das gar nicht so verflixt war, hinter sich und startet als etablierte Online-Marketing-Agentur in das 8. Geschäftsjahr.

 

2006

PNM wird Netzwerkpartner des Competence Centers Internationales Direktmarketing der Deutschen Post AG und gewinnt mit dem Heise Zeitschriften Verlag und den Pariser Firmen Dr. Pierre Ricaud und Daniel Jouvance weitere bedeutende Kunden.

 

2005

Helge Cramer wird zum weiteren Geschäftsführer bestellt. Zusammen mit zanox und Overture veranstaltet PNM das "1. Online-Marketing-Forum der Deutschen Handelskammer in Österreich" und weitet damit das Engagement über die Grenzen Deutschlands hinaus aus.

 

2004

PNM wird strategische Partneragentur von zanox. Damit trägt die Agentur der wachsenden Bedeutung erfolgsbasierter Marketing-Modelle Rechnug.

 

2003

Marco Rothley tritt aus der Gesellschaft aus. Seine Anteile werden von Helge Cramer übernommen. PNM steigt verstärkt in das Thema Keyword-Advertsing ein.

 

2002

Ein Wendepunkt in der jungen PNM-Geschichte. Der neue Geschäftszweig "Online-Marketing" bringt den Erfolg zurück. Die Kombination aus technischem Verständnis und dem Marketing-Wissen der Schwesteragentur PWA überzeugt.

 

2001

Ende des Jahres setzt das große "DotCom-Sterben" ein. Auch PNM muss Mitarbeiter entlassen, kann die Krise jedoch meistern.

 

2000

Im Mai entschließen sich Rainer Pütz und die beiden Studenten Helge Cramer und Marco Rothley, eine Agentur speziell für den Bereich der Neuen Medien zu gründen. So entsteht PNM als eigenständige GmbH neben der etablierten Werbeagentur PVC Pütz Velte Communication, die zeitgleich in PWA Pütz Werbeagentur umfirmiert. Es ist "DotCom-Zeit" und so wächst PNM bereits im ersten Jahr kräftig.

Referenzen zeigen
referenzen Cramer & Consorten